• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Finca Moncloa La Colección Barricas 10 Barricas - 2015

Erzeuger: Finca Moncloa
Land: Spanien
Anbaugebiet: Vino de la Tierra de Cadiz
Rebsorten: 40% Cabernet Sauvignon, 38% Petit Verdot, 13% Tintilla de Rota, 9% Syrah
Farbe: rot
Flaschengröße: 0,75l
Flaschenanzahl: 1
Auszeichnung: 94 Punkte JG 2015 (James Suckling)


Serviervorschlag

zu gebratenem oder gegrilltem Lamm- und Rindfleisch, Wildgerichten, Hasenpfeffer und würzigen Eintöpfen

Herstellung

Auf der Finca Moncloa begann die Lese am 12. August 2015 mit den Syrah-Trauben und endete am 8. September mit Petit Verdot. Alle Trauben wurden behutsam von Hand gelesen, bereits im Weinberg streng vorsortiert, dann in kleinen 15-kg-Kisten in die Kellerei gebracht und hier auf dem Sortiertisch erneut verlesen. Nur die besten, perfekt gesunden und optimal gereiften Trauben wurden schließlich ausgewählt und nun nach Rebsorten getrennt vinifiziert. Um ihre konzentrierte Frucht zu bewahren und jede grüne Note (von Rispen oder Stielen) zu vermeiden, wurden sie zunächst vollständig entrappt, die Beeren dann leicht gequetscht, in kleine Edelstahltanks weitergeleitet, auf 12 bis 13 °C herunter gekühlt und eine Weile kaltgemaischt, bevor der Kellermeister die zwölf bis fünfzehntägige Vergärung bei kontrolliert kühlen Temperaturen startete. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung und biologischem Säureabbau wurden die Rebsortenweine abgezogen, weiterhin separat in Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche überführt und zwölf Monate im Barrique ausgebaut. Erst nach vollendeter Fassreife wählt Kellermeister José Manuel Pinedo die besten Fässer für den jeweiligen Jahrgangsblend der Colecciõn Barricas. Im Jahr 2015 waren es zehn Fässer, vier französische und sechs amerikanische Eichenfässer, deren Weine er nun behutsam vermählte. Im April 2017 wurde der 10 Barricas Blend 2015 abgefüllt und nach einem erneuten Ruhelager in der Flasche für den Handel freigegeben.

Weinnotiz

Die Finca Moncloa liegt in der andalusischen Gemeinde Arcos de la Frontera, Sierra de Cádiz. 1972 als Versuchsweingut gestartet, liefert Moncloa heute eine kleine feine Palette ausdrucksvoller Weine. Die Reben genießen geradezu paradiesische Bedingungen. Im Schutz der Sierra Valleja, nur einen Kilometer vom Guadalcacín Stausee entfernt, sorgen mediterrane Strömungen für ein mildes, gemäßigtes Klima. Die sanfte Höhenlage (90 bis 160 Meter über dem Meeresspiegel) bietet die begehrten Schwankungen von Tag- und Nachttemperaturen, die helfen, die klare Frucht und frische Säure der Trauben zu bewahren, während eine ganzjährig ideale Sonnenausrichtung der Rebhänge ihre aromatische wie phenolische Reife unterstützt.

Auch die Böden haben maßgeblichen Anteil an diesen Bilderbuchbedingungen. Ihre Formation aus überwiegend Ton, ergänzt mit etwa gleichen Teilen Kalk und Sand erinnert an den Albariza in Jerez, der (neben seiner blendend weißen Farbe) vor allem für seine hohe Wasserspeicherkapazität berühmt ist. Zur genauen Kontrolle der Evapotranspiration (Oberflächenverdunstung der Böden und Wasserabgabe der Pflanzen an die Umgebung) wurde im Weinberg eine eigene Wetterstation eingerichtet. 42 Hektar des insgesamt 45 Hektar großen Weinguts stehen derzeit unter Reben.

Der Rebsortenspiegel ist französich dominiert. Cabernet Sauvignon und Syrah beanspruchen mit 14 bzw. 9,15 Hektar über die Hälfte der Rebfläche. Doch auch die in Cádiz heimische Tintilla de Rota hat auf 3 Hektar ihren natürlichen Platz. Weitere Rebsorten sind die Bordeauxtrauben Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot, auch Tempranillo sowie weitere Sorten werden angebaut. Dabei arbeitet man gezielt mit Rebklonen, die nur geringe Erträge liefern. Alle Trauben werden nach Rebsorten getrennt gelesen, bereits im Weinberg streng selektiert und nur perfekt gesunde, vollreife Trauben in die Kellerei weitergeleitet. Die hohen Anforderungen spiegeln sich in den niedrigen Mengen wider: im Schnitt wird nur ein Fünftel der Trauben zu den Vinos de la Tierra de Cádiz vinifiziert. Kellermeister José Manuel Pinedo gibt der Landweinklassifizierung sehr klar den Vorzug gegenüber einer D.O. insbesondere wegen der größeren Freiheit bei der Auswahl und Vermählung der Rebsorten, die am besten zur Region passen.

 


Im Jahr 2000 übernahm González Byass die Finca Moncloa und modernisierte die Kellerei mit allen technischen Anlagen. Ihre Philosophie einer bewusst begrenzten Produktion blieb erhalten und so leisten die aromatisch konzentrierten Weine der Finca ihren nur kleinen doch wichtigen Beitrag zur Qualität und Vielfalt im Portfolio von González Byass und für die spanischen Weine insgesamt.

Preis auf Anfrage

Ausverkauft

Produktnummer: 00204715 - WW-DE
EAN Box : 8410023032759
EAN: 8410023025508
Mindestabnahme: 1
Produkt: "Finca Moncloa La Colección Barricas 10 Barricas - 2015"

Farbe: sehr intensive, tiefes Kirschrot, leicht viskos (Kirchenfenster) Duft: enorm vielschichtiges Bouquet von roten und schwarzen Früchten (Brombeeren, Heidelbeeren, Pflaumen), neben mineralischen Noten, würzigen Aromen von schwarzem Pfeffer, Nelken, Lakritz und Vanille, kühlen balsamisch-mentholischen Anklängen (Eukalyptus, Minze) und den warmen Kaffee- und Röstnoten der Eiche Geschmack: am Gaumen saftig, vollmundig mit guter Balance von reifer Frucht, einem Hauch Glyzerinsüße und lebendiger Säure, präsentes, sanft gerundetes Tannin und langes Finale mit würzigem Nachhall von Kaffee und feinen Röstnoten der Eiche


Alkoholgehalt: 15.0%
Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Château La Croix St-Estèphe - 2015
Chateau La Croix St. Estephe 0,75l Alkoholgehalt: 13.0 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

22,98 CHF*
Leopard´s Leap Pinotage Shiraz- 2019
Dieser 12 Monate im Barrique gereifte Blend zeigt eine wunderbare Mischung von Aromen schwarzer Johannisbeeren, reifen Zwetschgen und Gewürzen, abgerundet von wohl dosierten Röstnoten. Der Gaumen beschert zudem großartige Eindrücke von Pfeffer, Mokka und dunklen Beeren. Ein authentischer Wein Südafrikas - unglaublich fruchtbetont und vollmundig.Alkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

10,43 CHF*
Domaine Geantet-Pansiot - 2016
Domaine Geantet-Pansiot Gevrey-Chambertin Gevrey-Chambertin AC Alkoholgehalt:  13.0 %Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

75,89 CHF*
Miguel Torres Clos Ancestral Torres - 2021
Sehr undurchsichtiges Kirschenrot (beeindruckende Farbintensität). Zarte Nase mit feinen blumigen (Veilchen) und fruchtigen (Johannisbeerkonfitüre) Noten. Leicht und lieblich, mit einer nahtlosen Entwicklung am GaumenAlkoholgehalt: 14.0% Biowein: JaBiokontrollstellennummer: ES-ECO-019-CTAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

15,55 CHF*
Esterhazy Pinot Noir Hundert - 2017
BODEN Die Lage Hundertpfunder ist ein Filetstück in der größeren Riede Hochbaumgarten. Der seit 300 Jahren verwendete Name bezieht sich vermutlich auf ein historisches Flächenmaß. Die Seehöhe beträgt 130 bis 155 Meter über dem Meeresspiegel, die durchschnittliche Hangneigung liegt bei 8 Prozent. Der Weingarten zeigt eine Dreiteilung auf, der obere und der unterste Teil sind sehr flach. Der Mittelteil ist sehr steil und liefert die besten Qualitäten. Nur aus diesem Teil werden die Lagenweine produziert. Die Ausrichtung beträgt Ost/Nordost. Somit erreichen bereits in den frühen Morgenstunden die ersten Sonnenstrahlen die Trauben und werden durch die Lichtreflexion des Neusiedlersees noch verstärkt. Es trifft hier der alte Ruster Spruch zu, wonach die besten Weingärten die sind, deren Reben freien Blick auf den See haben. Am Nachmittag wird die Sonneneinstrahlung deutlich weniger. So werden die empfindlichen Pinot Noir-Reben besser vor zu großer Hitze geschützt. Der Boden besteht aus Braunerde auf einer Schiefer- und Gneisschicht. Einzelne Kalkadern durchziehen die Lage. Der Boden ist somit sehr heterogen von nahezu kalkfrei bis stark kalkhaltig. Die unterschiedlichen Zusammensetzungen führen zu einer höheren Aromenkomplexität in den Trauben. AUSBAU Die Trauben werden sorgfältig von Hand gelesen und am Weingut auf Sortiertischen erneut kontrolliert. 15 Prozent der Trauben werden nicht gerebelt und als Ganzes in den Gärständer geschlichtet. Der Behälter wird danach mit Maische aufgefüllt. Nach einer fünftägigen Kaltmazeration erfolgt die Gärung bei 24 bis 30 Grad Celsius. Diese Trauben vergären teilweise intrazellulär, wodurch besonders florale Aromen gebildet werden. Die Auslaugung der Stile gibt dem Wein zusätzliche Struktur. Nach 14 Tagen wird abgepresst. Anschließend erfolgt ein 12-monatiger Ausbau in großteils gebrauchten Barriques auf der Vollhefe. BESCHREIBUNG Mittleres Rubingranat mit dunklem Kern und typischer Randaufhellung. In der Nase zeichnet er sich durch feine Waldbeeren- und Kirscharomen aus, dazu kommen Orangenzesten, etwas Zimt und Waldboden. Das Holz ist kaum spürbar und perfekt integriert. Dieser Pinot Noir glänzt durch Eleganz und sehr feines, seidiges Tannin. Dieser Wein zeichnet sich durch seinen vollen Körper in Kombination mit seidigem Tannin und eleganter Struktur aus. Dies harmoniert besonders mit Käse, insbesondere gereifte Hartkäse. Diese vertragen sich oft nicht mit anderen, gerbstoffreichen Weinen, da sie dann bitter werden. Auch aufgrund dieser weichen Gerbstoffe ist dieser Wein auch eine rote Alternative als Fischbegleitung.Alkoholgehalt: 14.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

29,13 CHF*
Taylor's Port Tawny 10 Years Old
Farbe: lohfarben, mit orange- bis ziegelroten Glanzlichtern Duft: elegante, reife Frucht und ein wenig weihnachtlich mit saftigen Aromen von Backpflaumen, Feigen, Quittengelee, auch etwas Honig, Kräutern und braunen Gewürzen Geschmack: überraschend frisch, mit viel Spannung, Kraft und Lebendigkeit, Frucht und Würze des Bouquets sind am Gaumen fast noch deutlicher zu spüren, sehr harmonisch, perfekt ausgewogen und sehr elegantAlkoholgehalt: 20.0%Restzucker: 105.0 g/lWeinsäure: 4.5 g/lAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite

29,13 CHF*
Montes Alpha Cabernet Sauvignon Magnum - 2019
Farbe: intensives, tiefes Rubinrot Duft: in der Nase elegant und vielschichtig mit markanten Aromen von Veilchen und roten Früchten (Wildkirsche), Anklängen von Brombeeren, Backpflaumen, dunkler Schokolade, schwarzem Pfeffer und Zigarrenkiste, fein unterlegt mit den Noten Barriquereife in französischer Eiche, wie Vanille, Butterkaramell und Kaffee Geschmack: am Gaumen perfekt ausbalanciert zeigt Montes Alpha Cabernet Sauvignon seine wahre Klasse und Finesse, mit kraftvollem, gereiftem und gut eingebundenem Tannin, großartiger Struktur und dichten Rebsortenaromen, mittlerer Körper, doch mit schöner Fülle und langem, leicht pfeffrigen NachhallAlkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

40,35 CHF*
Chateau Tauzinat l'Hermitage-2012
Chateau Tauzinat l'Hermitage 0,75l Alkoholgehalt: 13.0 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

20,71 CHF*
Ausverkauft
Mesa Meno Buio Carignano del Sulcis DOC 0,5l - 2020
Von einer funkelnd rubinroten Farbe präsentiert sich dieser reinsortige Carignano im Glas. Unverwechselbar ist sein mediterraner Duft mit verführerischen Noten reifer roter Beeren. Seine kraftvolle Struktur wird durch die seidigen Tannine gebändigt. Ein Wein mit Charakter, warm und duftig.Alkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

14,42 CHF*
Vinas Del Vero Secastilla - 2016
Farbe: attraktives, glänzendes Granatrot mit kupfernen Reflexen Duft: im Bouquet aromatisch kraftvoll und vielschichtig mit Noten von reifen roten Früchten (Beeren, Kirschen) und dunkler Schokolade Geschmack: kommt zunächst unverdächtig sanft an den Gaumen, um dann beinahe explosiv seine pure Kraft und Fülle zu entfalten, die intensive, konzentrierte Rebsortenfrucht, das reife, harmonisch eingebundene Tannin, die feinen Röst- und Gewürznoten der Eiche, die elegante Tiefe, den langen Nachhall von edler ZartbitterschokoladeAlkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

44,29 CHF*
Château de Bel-Air Lalande HK - 2015
Chât de Bel-Air Lalande HK 0,75L, 2015Alkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

22,98 CHF*
Betz Family Winery Père de Famille - 2018
Mineralischen Spannung mit einer dunkelrot-fruchtigen Essenz, schwarze Kirsche, dunkle Pflaume und Himbeere, elegante Eiche und staubigen roten Blütenblättern. Der Wein ist von mittlerem bis vollem Körper, reichhaltig und mineralisch am Gaumen, mit einer würzigen Zimtnote, die sich mit einem festen Tannin aufbaut. Je länger der Wein am Gaumen verweilt, desto mehr entfaltet er seine Komplexität und zeigt Präzision und Finesse. Ein brillanter Wein, der mit einem langen, anhaltenden Abgang endet, der noch mehr als ein Jahrzehnt lang schön sein wird. Absolut köstlich.Alkoholgehalt: 13.6%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

77,20 CHF*
Pawis Blauer Zweigelt QbA trocken - 2022
Kräuterwürzige Nase mit kaltem Rauch, Hollunderbeeren, Brombeeren und Kastanien. Klar und feinsaftig, frische und animierende rote Beeren mit Kräuterwürze, lebendig frisch mit Zug, leicht nervöse Erscheinung, fester Körper mit Kraft und Rückgrat, ein Hauch von Extraktsüße, samtige Tannine, leicht mundaustrocknend, gute Balance, tief, Würze, Kräuter, etwas dunkle Erde und eingemachte dunkle Beeren. (P. Dautel 08. November 2019) Beschreibung vom 2018erAlkoholgehalt: 12.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

15,50 CHF*
Fantini Three Dreamers Montepulciano d'Abruzzo DOC Appassimento
Dieser Montepulciano ist eine Hommage an die „Drei Träumer“ und vereint in sich die ganze Leidenschaft dieser drei Weingutsgründer. Dank des Appassimento-Verfahrens präsentiert er sich mit einer unglaublichen Tiefe. Sein Bouquet lässt komplexe Aromen von Rosinen, Brombeeren, Sauerkirschen, Zimt sowie einen Hauch von Vanille, dunkler Schokolade und Mokka erkennen.Alkoholgehalt: 16.5%

52,18 CHF*
Jean Leon Vinya Le Havre CS Reserva -2018
Farbe: intensive, kirschrote Farbe mit karminroten Reflexen Duft: komplex mit Nuancen von dunklen Früchten, Brombeere, Pflaume, im Hintergrund Vanille und feine Röstaromatik Geschmack: vollmundig und freizügig bietet er seine Frucht an, zusammen mit Lakritze, Nelke und präsenten, feinen Tanninen, köstliches Finale mit gerösteter KaffeenoteAlkoholgehalt: 14.5%Allergene und Zusatzstoffe: SulfiteBiowein: jaBio-Kontrollstelle: ES-ECO-019-CT

27,86 CHF*
Château Labegorce - 2007
Bordeaux-Margaux-Weine haben in der Regel eine tief rubinrote Farbe, duften und blumig, insbesondere mit Noten von Veilchen und Flieder, und weichen, seidigen Tanninen. Margaux-Weine sind weniger männlich und kraftvoll als Weine aus anderen Regionen von Bordeaux und in der Regel raffinierter und eleganter. Margaux ist die südlichste Appellation im Médoc am linken Ufer von Bordeaux und weist viele Bodenarten auf, darunter Kalkstein, Kreide, Ton, Sand und Kies, was bedeutet, dass Stil und Qualität von Margaux dramatisch variieren können.Alkoholgehalt: 13.0% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

18,84 CHF*
Clos Galena Secrets de Mar Tinto - 2019
Sehr intensive rot-violette Farbe. Der Wein besitzt Noten von roten und schwarzen Früchten und Gewürznoten. Frischer, komplexer und weicher Wein, mit einem langen Abgang.Alkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

11,50 CHF*
Versandkostenfrei
Kanonkop Black Label Pinotage in GP - 2019
Von über 65 Jahre alten Rebstöcken stammen die Trauben für diesen wunderbar strukturierten, kraftvollen und dennoch überraschend frischen Pinotage. Er reift 18 Monate im Eichenfass und betört alsdann durch einen Duft nach roten Früchten und dunkler Schokolade mit zarter Würze sowie durch sein feingliedriges Tannin und ein langes Finish.Alkoholgehalt: 14.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

225,68 CHF*
Penfolds Bin 389 Cabernet Shiraz -2018
Farbe: dunkel glänzendes Granatrot Duft: intensives Bouquet mit den für beide Rebsorten charakteristischen dunklen Beerenaromen (Brombeeren, Schwarze Johannisbeeren), unterlegt mit feinen Eichenholznoten (Zeder, Vanille) und asiatisch angehauchten Anklängen wie Soja, Sesam und getrocknete Shiitake Pilze Geschmack: am Gaumen ebenso unverkennbar Penfolds wie Penfolds Bin 389, mit der charakteristischen Kraft und Fülle, der dichten dunklen Frucht, feinen erdigen Anklängen und süßen Gewürznoten (Lakritz, Anis), das Tannin ist reif, strukturiert, dichtgewoben, den Mund auskleidend (wie Schwarztee), die Säure animierend saftig, lebendig, malzige Noten erinnern an die (teilweise) Fassvergärung, Grafit und Bleistiftmine an die (komplette) Reife im Eichenholz, langes Finale, heute noch jung, doch mit exzellentem PotenzialAlkoholgehalt: 14.0% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

68,63 CHF*
MAN Family Wines Skaapveld Syrah - 2021
„Skaapveld“ steht für die Weideflächen der Schafe, welche zahlreiche ShirazWeinberge der Region umgeben. Er zeigt im Glas eine tiefrote Farbe und ein komplexes, aromatisches Bouquet von schwarzen Johannisbeeren und Pflaumen. Durch eine 12-monatige Reifung in amerikanischen Eichenfässern sind die Tannine fein und wohl integriert im Abgang.Alkoholgehalt: 13.5 %Weinsäure: 5.5 g/LRestzucker: 3.7 g/LAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

9,23 CHF*
Versandkostenfrei
Anima Negra AN Magnum - 2019
Das Flaggschiff reift 17-19 Monate in neuen französischen Fässern und ähnelt im Charakter einem Brunello. Er verzaubert die Nase mit einem komplexen Bouquet von gerösteten Kümmelsamen, Tabak und schwarzem Pfeffer, gepaart mit Aromen von dunklen Früchten. Ein wunderbar gereifter Klassiker mit einer samtigen Textur und einem angenehm nachklingenden Finish.Alkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

131,01 CHF*
Cantine Minini Nero d'Avola Sicilia Don Leo IGT - 2019
Nero d'Avola Sicilia Don Leo IGT MININIAlkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

8,04 CHF*
Taylor's Port Quinta de Vargellas - 2015
Farbe: tief rubinroter bis schwarzer Kern mit purpurrotem Rand Duft: klassische Vargellas-Nase, elegant mit feiner Balance der Aromen von Unterholz, frischen Pflaumen und Quitten, Zitrusfrüchten und zarten Gewürznoten von Muskatnuss, Anis und Kakao, die für die Vargellas-Weine charakteristischen Veilchennoten werden 2015 von duftigem Jasmin begleitet und verschmelzen mit delikaten mentholischen (Minze, Harz) und mineralischen Anklängen, die dem Bouquet eine attraktive Festigkeit verleihen Geschmack: typisch Vargellas auch am Gaumen, vollmundig, vielschichtig, doch immer mit festem Gerüst von straffem, sehnig gespanntem Tannin, sehr langes Finale mit einer aromatischen Explosion purer, frischer Beerenfrucht und doch durchweg souverän, perfekt in Balance, hochelegant, langlebigAlkoholgehalt: 20.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

55,61 CHF*
Jean Leon 3055 Merlot Petit Verdot - 2021
Farbe: tiefes Kirschrot mit bläulich-violetten Glanzlichtern Duft: im Bouquet feine Noten von süß gereiften, auch kandierten roten Früchten (Kirschen, Beeren), vor sanften Röst- und Gewürzaromen, die ihm die kurze Barriquereife verleiht Geschmack: am Gaumen zugleich weich und kraftvoll mit der feinen kandierten Frucht und Würze des Bouquets und elegantem, sanft gereiftem Tannin, das dem Wein im Finale eine wunderschöne Länge verleihtAlkoholgehalt: 14.5%Allergene und Zusatzstoffe: SulfiteBiowein: jaBio-Kontrollstelle: ES-ECO-019-CT

13,66 CHF*