• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Carmenere

Weinhandel24.ch Rebsorten

Von Bordeaux nach Chile: Die Reise der Carmenere-Traube


Carmenere ist eine rote Rebsorte, die ursprünglich aus dem französischen Bordeaux stammt, heute aber hauptsächlich in Chile angebaut wird. Die Rebsorte hat eine tiefe, intensive Farbe und ergibt Weine mit vollem Körper, reichem Fruchtgeschmack und komplexem Bouquet.

Carmenere ist bekannt für seine ausgeprägten krautigen und würzigen Noten, darunter grüner Pfeffer, schwarzer Pfeffer und Tabak. Sie wird oft mit anderen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Merlot verschnitten, um dem Wein mehr Komplexität zu verleihen.

Carmenere galt im 19. Jahrhundert in Frankreich als verschollen, wurde aber in den 1990er Jahren in Chile wiederentdeckt, wo sie viele Jahre lang mit Merlot verwechselt wurde. Heute ist Chile der weltweit größte Produzent von Carmenere, und auch in anderen Weinbauländern wie Argentinien, Italien und den Vereinigten Staaten wird er immer beliebter.

Carmenere wird in der Regel in warmen Klimazonen angebaut und benötigt eine lange Vegetationsperiode, um voll auszureifen. Die Traube ist frostempfindlich und hat eine dünne Schale, was sie anfällig für Fäulnis und Krankheiten macht. Bei sorgfältiger Weinbergsbewirtschaftung und Weinbereitungstechniken kann sie jedoch außergewöhnliche Weine hervorbringen, die es wert sind, entdeckt zu werden.


Der Name "Carmenere" leitet sich vom französischen Wort "carmin" ab, was "karminrot" bedeutet. Dies ist eine Anspielung auf die tiefrote Farbe der Traube.

Carmenere ist neben Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot und Malbec eine der sechs Hauptrebsorten, die in Bordeaux-Weinmischungen verwendet werden.

Der Anbau von Carmenere-Reben kann schwierig sein, da sie anfällig für eine Reihe von Schädlingen und Krankheiten sind, wie z. B. Mehltau und Blattrollvirus. Dies kann den Anbau dieser Rebsorte in einigen Regionen zu einer Herausforderung machen.

Carmenere wird häufig in Verschnitten verwendet, um Tiefe und Komplexität zu verleihen, kann aber auch als reinsortiger Wein hergestellt werden. Als sortenreiner Wein sind Carmenere-Weine in der Regel mittelkräftig bis vollmundig, mit festen Tanninen und Aromen von dunklen Früchten, Tabak und Gewürzen.

Carmenere wird zwar in erster Linie mit Chile in Verbindung gebracht, wird aber auch in anderen Teilen der Welt angebaut, darunter in Italien, den Vereinigten Staaten und Australien. Chile ist jedoch nach wie vor der größte Produzent und die wichtigste Region für diese Rebsorte.

In Chile wird Carmenere häufig in den Tälern Colchagua und Rapel angebaut, wo das warme Klima und die lange Vegetationsperiode den Trauben die volle Reife ermöglichen. Einige der besten Carmenere-Weine stammen aus diesen Regionen.

 In den letzten Jahren hat das Interesse an Carmenere in Frankreich wieder zugenommen, und einige Winzer experimentieren wieder mit dem Anbau dieser Rebsorte. Die Rebsorte wird jedoch nach wie vor viel stärker mit Chile als mit ihrem Ursprungsland in Verbindung gebracht.


Carmenere als Essensbegleiter:


Carmenere ist ein vielseitiger Wein, der zu einer breiten Palette von Speisen passt. Hier sind einige klassische Speisekombinationen, die Sie mit Carmenere probieren können:

Gegrilltes rotes Fleisch: Die kräftigen Tannine und Aromen des Carmenere machen ihn zu einem ausgezeichneten Begleiter von gegrilltem oder gebratenem Rindfleisch, Lamm oder Wild.

Würzige Speisen: Die krautigen und würzigen Noten des Carmenere passen hervorragend zu würzigen Gerichten wie der mexikanischen oder indischen Küche.

Harte und reife Käsesorten: Die kräftigen Tannine und der volle Körper des Carmenere machen ihn zu einem großartigen Begleiter für kräftige, reife Käsesorten wie Parmesan oder Cheddar.

Rauchige Aromen: Die rauchigen Aromen von Gerichten wie Barbecue oder Räucherlachs passen gut zu den robusten und komplexen Aromen des Carmenere.

Pilzgerichte: Die erdigen, pilzigen Noten des Carmenere sind ideal für Gerichte wie Pilzrisotto oder gebratene Portobello-Pilze.

Zartbitterschokolade: Die reichhaltigen Fruchtaromen und die kräftigen Tannine des Carmenere ergänzen die Bitterkeit und Süße von dunkler Schokolade und machen ihn zu einem köstlichen Dessertwein.

Insgesamt ist Carmenere ein vielseitiger Wein, der kräftigen Aromen und komplexen Gerichten standhält. Experimentieren Sie mit verschiedenen Kombinationen, um die perfekte Kombination für Ihren Gaumen zu finden.

Carmenere-Glas


Bei der Wahl eines Weinglases für Carmenere ist es am besten, ein Glas mit einer großen Schale und einem leicht konisch zulaufenden Rand zu wählen. So kann der Wein atmen und sich öffnen, wodurch seine Aromen und sein Geschmack besser zur Geltung kommen.

Ein Weinglas im Bordeaux-Stil ist eine gute Wahl für Carmenere, da es eine große Schale hat, die dem Wein viel Platz zum Atmen gibt. Der sich leicht verjüngende Rand hilft, die Aromen zu konzentrieren und den Wein nach vorne an den Gaumen zu bringen, so dass Sie seine Aromen voll genießen können.

Wichtig ist auch, dass das Glas sauber und frei von Rückständen oder Gerüchen ist, die das Aroma und den Geschmack des Weins beeinträchtigen könnten.

Unsere Carmenere-Weine

Filter
Atomo Chile
Sie werden mit intensiven Brombeer- und Erdbeernoten begrüßt, gefolgt von zarten Röst- und Gewürznoten aus Zedernholz, bevor er in einen langen und verführerischen Abgang aus dunkler Kirsche, Paprika und Schokolade übergeht. Elegant, komplex und hervorragend ausgewogene Atomo wird mit Leidenschaft hergestellt, um die Seele zu entzünden.Alkoholgehalt: 14.3%Restzucker: 3.2 g/lWeinsäure: 3.2 g/lP.H: 3.6
Hersteller: Atomo Wine

Preis auf Anfrage
Versandkostenfrei
Château Brane-Cantenac-2016
Château Brane-Cantenac Margaux AOP, 2ème Cru Classé, Doppelmagnum Alkoholgehalt: 13.5 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 
Hersteller: Château Brane-Cantenac

417,50 CHF*
Los Vascos Chromas Cabernet Sauvignon Gran Reserva - 2020
Nur wenige Rebsorten gedeihen unter den extremen klimatischen Bedingungen Chiles mit intensiver Sonneneinstrahlung und Temperaturschwankungen. Der spätreifende Carménère meistert jedoch diese Herausforderungen und beeindruckt im Glas nach dem zwölfmonatigen Ausbau in französischer Eiche mit seiner tiefroten, violett schimmernden Farbe. Dieser kraftvolle Wein besticht mit Noten von schwarzen Früchten, begleitet von Nuancen von weißem Pfeffer und kräuterwürzigen Aromen. Am Gaumen präsentieren sich lebendige Tannine und eine ausgewogene Säure, die in einem langen, anhaltenden Abgang münden..Alkoholgehalt: 14.5% Weinsäure: 3.3 g/LAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite 
Hersteller: Los Vascos

17,31 CHF*
Miguel Torres Chile Santa Digna Carmenere Gran Reserve -2021
Frische Kräutern vom Bachrand wie Minze, Brennesell und etwas frischem Laub in der Nase mit etwas Backapfel, Mirabelle und einer Note nach Orange im Hintergrund. Klar und feinsaftig, lebendig frisch mit Zug, sehr geradlinige und präzise Erscheinung, fester Körper mit Kraft und Rückgrat, ein Hauch Extraktsüße feine Orangeadenote mit helle Blüten und salziger und steiniger Mineralität, die am Gaumen immer intensiver wird, ein Hauch Extraktsüße,eine leichte Astringenz, tief und komplex, langes Finale mit betörender und leicht spielerische Frucht wie Orangeschale und Apfel und einem Hauch salziger Mineralität, lang, braucht Zeit. 92(+)(Dautel 17. März 2017)Alkoholgehalt: 14.0 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 
Hersteller: Miguel Torres Chile

12,10 CHF*
Montes Alpha Merlot - 2019
Farbe: tiefes, dichtes Kirschrot Duft: in der Nase Aromen von reifen roten und schwarzen Beeren (besonders Erdbeeren), Kirschen und feine blumige Anklänge, die sehr harmonisch mit den würzigen Noten der Reife im Eichenholz, wie Kaffee, Tabak und Vanille verschmelzen Geschmack: am Gaumen saftig, vollmundig mit aromatischer pflaumiger Frucht, Noten von dunklem Backkakao und samtweich gereiftem Tannin, das dem Wein die mollig sanfte Textur und ein langes, elegantes, seidiges Finale verleihtAlkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Hersteller: Montes

20,69 CHF*
Montes Alpha Merlot-2020
Farbe: tiefes, dichtes Kirschrot Duft: in der Nase Aromen von reifen roten und schwarzen Beeren (besonders Erdbeeren), Kirschen und feine blumige Anklänge, die sehr harmonisch mit den würzigen Noten der Reife im Eichenholz, wie Kaffee, Tabak und Vanille verschmelzen Geschmack: am Gaumen saftig, vollmundig mit aromatischer pflaumiger Frucht, Noten von dunklem Backkakao und samtweich gereiftem Tannin, das dem Wein die mollig sanfte Textur und ein langes, elegantes, seidiges Finale verleihtAlkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 
Hersteller: Montes

18,95 CHF*
Montes Alpha Special Cuvee Cabernet Sauvignon - 2019
Zwei Drittel des Weines reifen 16 Monate in französischer Eiche. Gerade genug, für einen Hauch Würze, klare Struktur und Finesse, ohne deshalb mit der üppigen Frucht in Konkurrenz zu treten. Lang und vollmundig mit samtweichem Tannin.Alkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Hersteller: Montes

24,76 CHF*
Montes Alpha Special Cuvee Cabernet Sauvignon - 2020
Montes Alpha Special Cuvee Cabernet Sauvignon 0,75Alkoholgehalt: 13.0% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 
Hersteller: Montes

21,22 CHF*
Montes Purple Angel - 2018
Farbe: tiefes, glänzendes Purpurrot Duft: die unterschiedlichen Lagen und Rebsorten verleihen dem Wein ein komplexes Bouquet mit den eleganten dunklen Fruchtnoten (Pflaume, Blaubeere) des Apalta-Carmenère, der lebhaften Würze des Carmenère aus Marchigüe und den wildfruchtigen Brombeeraromen des Petit Verdot Geschmack: am Gaumen vollmundig sehr intensiv und körperreich mit reichlich reifem Tannin, das dem Wein seine Festigkeit und Struktur verleiht; ein ebenso kraftvoller wie sinnlicher Wein mit hervorragendem Lagerpotenzial!Alkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Hersteller: Montes

66,02 CHF*
Montes Twins - 2021
Farbe: tiefes Rubin- bis Purpurrot mit violetten Glanzlichtern Duft: intensives, vielschichtiges Bouquet mit Aromen von reifen schwarzen und roten Früchten (Pflaumen, Brombeeren, Feigen), unterlegt mit Anklängen von süßen Kuchengewürzen und Karamell, die Reife in französischer Eiche ergänzt die Aromenpalette mit feinen Röstnoten Geschmack: am Gaumen sanft, das exzellente, reife, feinkörnige Tannin verschmilzt vollkommen harmonisch mit den fruchtig-würzigen Aromen, im Finale lebendig mit langem NachhallAlkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Hersteller: Montes

13,30 CHF*
Vina Almaviva - 2017
Farbe: dunkles Rubinrot mit purpurn glänzenden Reflexen Duft: elegantes, aromatisch vielschichtiges Bouquet mit der lupenreinen, sehr delikaten Frucht von reifen Schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Walderdbeeren, unterlegt mit feinen Noten von Vanille, Gewürzen und Kaffeebohnen Geschmack: am Gaumen von beeindruckender Balance, Eleganz und Frische, mit klarer, lebhafter Säure und mollig gereiftem Tannin, das die kompakte, fleischige Textur des Jahrgangs besonders schön unterstreicht, seidig, dicht konzentriert und geradlinig ein außergewöhnlicher Wein, von vollendeter Harmonie und FineAlkoholgehalt: 14.5%Restzucker: 3.6 g/lWeinsäure: 2.44 g/lAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite
Hersteller: Vina Almaviva

Preis auf Anfrage
Vina Almaviva Valle Central halbe Flasche HK - 2017
Almaviva Valle Central 12erHK 0,375 Alkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 
Hersteller: Vina Almaviva

89,04 CHF*