• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Château Coutet 1er Cru Classé Sauternes-Barsac - 2012

Erzeuger: Sonstige
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Rebsorten: Sauvignon Blanc, Muscadelle, Semillon
Farbe: weiss
Flaschengröße: 0,75l
Flaschenanzahl: 1
Auszeichnung: 18 / 20 Punkte JG 2011 (Weinwisser), 94 bis 96 Punkte JG 2011 (Wine Advocate),97 Punkte JG 2011 (Wine Spectator)


Serviervorschlag

zu Gänseleberpastete, delikaten Fischgerichten (Steinbutt oder Wolfsbarsch mit Safran-Orangensauce), Blauschimmelkäse (Roquefort, Fourme d'Ambert), knuspriger Obsttarte mit Äpfeln, Pfirsich, Aprikosen oder Orangen, Obstsalaten und Desserts mit Karamell oder Krokant (Ananasparfait mit Mandelkrokant, Crème brûlée)

Herstellung

In der Kellerei werden die Beeren nun schonend gepresst, die süßen, dick konzentrierten Moste aufgefangen und zunächst kühl gestellt, damit sich die Trübstoffe auf natürliche Weise am Boden absetzten können. Die so vorgeklärten Moste werden dann in die Fermenter geleitet und langsam die alkoholische Gärung gestartet. Die allerdings stoppt der Kellermeister nach drei bis sechs Wochen wieder ab, bevor sich der gesamt Zucker zu Alkohol wandelt, sodass der Wein seine charakteristische Restsüße bewahrt. Abschließend wird der Barsac ins Holzfass gelegt, um sich hier während einer rund 16- bis 18-monatigen Reife harmonisch zu vollenden.

Weinnotiz

In der Appellation Sauternes entstehen unter gleichem Namen Frankreichs weltberühmte, international begehrte edelsüße Weine. Bei der Bordeaux-Klassifizierung im Jahr 1855 wurden sie als einzige Weißweine klassifiziert. Das Anbaugebiet liegt im Südzipfel der Graves, am linken Ufer der Garonne, rund vierzig Kilometer südlich der Stadt Bordeaux. Das Gros seiner rund 2000 Hektar Reben wächst im Norden der Appellation, entlang dem Flüsschen Ciron, wo die Trauben beste Klimabedingungen für die Entstehung des Edelfäulepilzes "botrytis cinerea" finden: bei Herbstnebel, der in den frühen Morgenstunden aus dem Flussbett aufsteigt und sich um die Trauben legt, kann sich der Pilz perfekt entfalten. Die Pilzsporen bohren winzige Löcher in die Beerenhaut, durch die das Wasser aus dem Fruchtfleisch verdunstet. Die Beeren beginnen, am Rebstock einzutrocknen, während sich Aromen und Zucker zunehmend konzentrieren, aber auch die Säure, die durch den anhaltenden Kontakt zur Rebe bewahrt bleibt. Die warme Herbstsonne trägt im Tagesverlauf Sorge dafür, dass die Beeren trocknen und edelfaul weiterreifen.

Das heute 38,5 Hektar umfassende Château Coutet wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Mehr als hundert Jahre lang, von 1810 bis 1922, stand das Château unter der Leitung der Familie De Lur-Saluces, den Besitzern von Château d´Yquem. 1977 ging Coutet an die Familie Baly. Nach Marcel Baly, der das Weingut lange Jahre führte, ist es heute mit Balys Söhnen Philippe und Domenica Baly die zweite Generation, die den 1er Grand Cru aus Sauternes-Barsac zur Höchstform auflaufen lässt. Baron Philippe de Rothschild ist nicht Besitzer von Château Coutet. Doch werden die Coutet-Weine exklusiv über den berühmten Nachbarn aus Pauillac vertrieben.

Preis auf Anfrage

Ausverkauft

Produktnummer: 00886912 - WW-DE
EAN Box : 4019409210534
EAN: 3535921913001
Mindestabnahme: 1
Produkt: "Château Coutet 1er Cru Classé Sauternes-Barsac - 2012"

Wine Advocate Neal Martin im April 2012: ''To be honest, I expected the 2011 Coutet to come rushing out of the blocks like Doisy-Daene; however it is not playing that game. Instead, it is almost Zen-like upon first acquaintance before revealing its life-affirming mineral aromas and traces of apricot and white peach that remain very subtle and yet tangibly there. The palate is medium-bodied with exceptional balance. There is a real sense of synergy between component parts; nothing out of place, everything focused and succinctly composed, with its trademark sense of thrilling tension on the finish. This is sheer class and a classic Coutet to add to the canon of great recent vintages.''

Weinwisser im Juni 2012: ''Leuchtendes Gelb mit lindgrünen Nuancen. Intensives, süsses Bouquet, viel Rosinen, frische Kamille, Mirabellen, Akazienhonig, mittlerer Druck, weil die Botrytis momentan nicht ganz so ausgeprägt ist. Saftiger Gaumen, wirkt eher weich und die Säure mag den reichen Körper irgendwie (noch?) nicht ganz auszubalancieren. Von der Vinifikation her wunderschön, aber mag er auch als reifer Wein mit den vergleichbaren Konkurrenten mithalten? Hoffentlich!''


Alkoholgehalt: 14.0%
Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ausverkauft
Finca Museum BdL Halcon Real - 2019
BdL Halcon Real 0,75l Alkoholgehalt:  14.0 %Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

10,31 CHF*
Kaiken Wines Obertura in GP - 2020
Kaiken Obertura (dt. Ouvertüre) ist der Auftakt zu einem unerhört sinnlichen Weinerlebnis. Cabernet Franc, sortenrein, konzentriert, intensiv und langlebig, inspiriert von argentinischer Leidenschaft und der Lust auf neue Entdeckungen. Alkoholgehalt: 14.5 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

31,56 CHF*
Ausverkauft
Mesa Opale Vermentino di Sardegna DOC - 2021
Von einem schönen Goldgelb präsentiert sich der Opale im Glas und betört durch seinen puren und reinen Charakter. Aromen reifer Früchte, blumige Noten von Jasmin sowie Anklänge von Vanille und Toffee lässt er erkennen. Eindrücke, die in einen eleganten, herzhaft-frischen Geschmack übergehen und in einem angenehm langen, sehr ausgewogenen Finale münden.Alkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

25,76 CHF*
Ausverkauft
Tenute Silvio Nardi Chianti Colli Senesi - 2020
Intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Fruchtige Aromen treffen auf Noten von Gewürzen. Am Gaumen Rund und weich mit präsenten aber samtigen Tanninen. Ein konzentrierter Wein mit gutem Körper.Alkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

13,84 CHF*
Emrich-Schönleber Riesling Qba trocken - 2023
Leicht pflanzliche Nase mit kühlen, relativ hellen gelbfruchtigen Noten. Ganz leicht gedeckte, wieder helle, etwas süßliche Frucht, feine Säure, pflanzliche und angedeutet florale Aromen, ein Hauch roter Beeren, erdige bis mineralische Nuancen, zarter Schmelz, recht guter, wieder süßlicher Abgang.Alkoholgehalt: 12.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

14,77 CHF*
Spiess Chardonnay vom gelben Löss - 2022
Reife Pfirsiche und Zitrusfrüchte im Duft, am Gaumen geradlinig mit viel Substanz und zartem Schmelz. Ein Chardonnay par excellence.Alkoholgehalt: 13.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

10,48 CHF*
Borgogno Derthona - 2022
Timorasso ist eine sehr selten Weißweintraube aus dem Piemont. Klares intensives Gelb im Glas. In der Nase ist er intensiv und komplex mit Fruchtnoten, die an Birne und Pfirsich erinnern, sowie Noten von weißen Blüten, Honig und mineralische Noten. Sehr ausgewogen mit einem langen Nachhall.Alkoholgehalt: 14.0% Biowein: JaBiokontrollstellennummer: IT-BIO-009Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

42,56 CHF*
Bosco del Merlo Syrah Seduzione - 2021
Der Syrah ist eine internationale Rebsorte, die für ihre würzigen Noten bekannt ist. Bosco del Merlo interpretiert diese mit großer Eleganz. Die Trauben werden bei optimaler Reife in den letzten Tagen des Septembers geernet. Nach der Mazeration folgt eine Reifung in Holz Barrique mit dem Ziel, die ursprünglichen Tannine reifen zu lassen, ohne sie dem Holz zu entziehen, was dem Wein Weichheit verleiht. Das Ergebnis ist ein Intensiver Rotwein mit granatroten Reflexen. Der Duft birgt Noten von roten Früchten, wie schwarze Johannisbeermarmelade oder Sauerkirsche. Schön und frisch, mit einem Hauch von Lakritze. Vegan: jaAlkoholgehalt: 13.5% Säure: 5 g/LRestzucker: 10 g/LAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

9,88 CHF*
Pfannebecker Pfeddersheimer Weissburgunder "vom Löß" Qualitätswein trocken - 2020
In den Weinbergen in der Gemarkung Pfeddersheim, wo schon die Römer gern Wein anbauten, wurzeln die Reben in schwerem lehmartigen, gut wasserspeicherndem Lössboden. Der Weißburgunder Ortswein ist ein eher lauter Typ mit Aromen von eingemachter Kernobstfrucht und Kräuter- und auch Holzwürze. Sein Körper ist fest mit Kraft und etwas Schmelz. Auch am Gaumen schmeckt man Kernobst, kandierte Ananas und deutliche Gesteins-Mineralität. Ein rassiger, sehr trockner und belebend frischer Weißburgunder mit viel Substanz und Extrakten.Alkoholgehalt: 13.5%Biowein : JaBiokontrollstellennummer : DE-ÖKO-022Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

14,52 CHF*
Rupert & Rothschild Vignerons Cabernet Sauvignon - Merlot - 2020
Der Klassiker, vereint die vornehme Art eines Bordeaux mit der Kraft und Aromenpracht eines Kap-Rotweins. Der Duft ist vielschichtig mit Noten von Minze, Zedernholz und Cassis. Am Gaumen elegant mit festem Körper, feinkörnigem Tannin und viel Extrakt, Kraft & Schmelz. Bereits in jungen Jahren bietet er ein intensives Trinkvergnügen auf hohem Niveau.Alkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

19,95 CHF*
Ausverkauft
Paul Jaboulet Aîné Jaboulet Chevalier de Stérimberg Hermitage AOP - 2020
Grandioser Wein, eine weiße Legende von der Rhône, gehaltvoll, eigenständig und äußerst komplex. er ist nach dem Ritte Gaspard de Stérimberg benannt, der von einem Kreuzzug verwundet nach Frankreich zurückkehrte und im Jahre 1235 auf dem Hermitagehügel eine Einsiedelei errichtete.Alkoholgehalt: 13.0% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite Biowein: Ja Biokontrollstellennummer: FR-BIO-01

78,53 CHF*
Ausverkauft
Heymann-Löwenstein Uhlen Roth Lay - Großes Gewächs Doppelmagnum - 2020
Farbe: hell glänzendes Strohgelb Duft: im Bouquet dominieren saftige Aromen von süßen Melonen vermischt mit dem Duft von frisch geschältem gelbem Pfirsich Geschmack: reife Tropenfruchtaromen und die zarte Cremigkeit am Gaumen machen diesen Chardonnay sofort zugänglich, ein gut strukturierter Wein, der einfach Spaß macht!Alkoholgehalt: 13.0% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

254,37 CHF*
Ferruccio Deiana Bella Rosa Isola dei Nuraghi IGT - 2023
Dieser verführerische Rosé, geboren aus der Sonne, dem speziellen Licht und dem milden Meeresklima Sardiniens, besticht durch einen fruchtigen, ausgesprochen weinigen Duft. Mit seinem angenehm trockenen und harmonischen Geschmack ist er ein ausgezeichneter Aperitif.Alkoholgehalt: 12.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

10,71 CHF*
Weingut In den Zehn Morgen Kreuznacher Pinot Noir Rosé - 2022
Der Gaumen bestätigt, was der Duft prognostiziert hat. Der Pinot Noir Rosé öffnet sich zwar mit einer ganz leicht süßen Frucht von Waldhimbeeren, doch diese reife Frucht bleibt keineswegs das bestimmende Element. Vielmehr sind es auch hier die würzigen und an Trockenholz erinnernden herben Noten, die den Rosé vielschichtig machen und ihn zu einem exzellenten Essensbegleiter werden lassen. Gleichzeitig sorgt die frische Säurestruktur und die elegante Frucht für Trinkfreude und Kurzweil.Alkoholgehalt: 12.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

12,95 CHF*
L´Ormarins Brut Classique NV
Dieser Brut Classique beeindruckt mit seiner feinen Perlage sowie mit seinem anregenden Aroma von kandierten Äpfeln, Pfirsichen und Feuerstein. Noten von Zitrusfrüchten umschmeicheln den Gaumen, während sich eine leichte Mineralität bemerkbar macht. Ausgewogen und lang anhaltend im Abgang.Alkoholgehalt: 12.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

14,77 CHF*
Gerard Bertrand Change Sauvignon Blanc- 2023
Die Trauben werden in den kühlen Nachtstunden gelesen, in der Kellerei umgehend gepresst, kühl vergoren und die Weine bereits im nächsten Frühling auf die Flaschen gefüllt, um ihre pure Frische maximal zu bewahren. Im Bouquet feine Aromen von Grapefruit, Zitronen und gelbfleischigen Früchten. Am Gaumen sehr klar und frisch mit perfekter Balance. Alkoholgehalt: 13.0 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite Biowein: JaBio-Kontrollstellen: FR-BIO-01

9,32 CHF*
Miguel Torres Malpastor Crianza - 2020
Das Weingut La Carbonera liegt im baskischen Teil der Rioja. Die Reben wachsen hier höher, auf kalkreichen Böden und liefern elegante, ausdrucksvolle Weine. Früher war das Gebiet Weideland. Bis die Hirten Lust auf den Weinanbau bekamen und eine bis heute lebendige Tradition begründeten. Torres widmet diesen malos pastores (dt. schlechte Hirten) einen wunderschönen Crianza: Malpastor. Der sortenreine Tempranillo vereint Tradition und Moderne mit perfekter Balance von Reife und Frische. Nach der Vergärung im Edelstahltank und langem Hefelager in Beton und Holz, wird der Wein gut zwölf Monate in französischer und amerikanischer Eiche sowie mindestens sechs weitere Monate in der Flasche ausgebaut, bis er endlich kirschrot im Glas leuchtet. Seidig, lebendig, mit üppiger Frucht und sanften Reifenoten. Alkoholgehalt: 14.0 %Säure: 5.52 g/LAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

12,13 CHF*
Ausverkauft
Golan Heights Winery Yarden Pinot Noir - 2019
Yarden Pinot Noir 0,75lAlkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

30,18 CHF*
Ausverkauft
González Byass Soberano Brandy Solera
Soberano Brandy Solera 1,0l Gonzalez ByassAlkoholgehalt: 36.0% 

18,54 CHF*
Maximo Blanco - 2023
Dieser aus 100% Viura-Trauben bestehende Wein weist ein helles Gelb mit grünlichen Reflexen vor, welche die Frische des Weines unterstreichen. Tropische Früchte, Quitten und Fenchel sind im Aromenspektrum zu finden. Der Wein selbst ist frisch mit langem Abgang.Alkoholgehalt:  13.0 %Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

4,93 CHF*
Ausverkauft
Protos Rosado Clarete - 2021
Nicht nur die Farbe erinnert an Erdbeeren, sondern auch der Geschmack. Dieser lebhafte Wein ist geprägt von frischen, intensiven Fruchtaromen wie Erdbeeren und Himbeeren. Er ist sehr ausgeglichen und auch im Abgang noch anhaltend fruchtig.Alkoholgehalt: 13.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

10,64 CHF*
Distilleries et Domaines de Provence Vermouth de Forcalquier
Eigentlich kommt er aus Italien, aber erstens ist das nicht so weit und zweitens klingt seine Hauptzutat, das Wermutkraut, lat. Artemisia absinthium, dann auch schon wieder schwer nach Provence. Mehr als 15 Kräuter und Gewürze machen ihn zum perfekten Aperitif oder „meilleur ami“ an der Bar.Alkoholgehalt: 18.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

19,58 CHF*
Baron de Ley Gran Reserva Vina Imas Gold Edition Magnum - 2017
Ein äußerst homogener, nobler Rioja mit typischem Preiselbeer-, Leder- und Vanilleduft im Bouquet. Er ist weich am Gaumen, herrlich fruchtig mild mit einem nicht enden wollenden Abgang. Diese gigantische Gran Reserva eines Superjahrgangs ist mehr als nur ein Wein. Sie ist ein Stück originärer, spanischer Weinkultur.Alkoholgehalt:  13.5 %Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

45,36 CHF*
Méo-Camuzet Nuits-Saint-Georges "Aux Boudots" Premier Cru - 2021
Aux Boudots die nördlichste Appellation von Nuits-St.-Georges und grenzt an Vosne Malconsorts. Diese Appellation ist ideal auf dem unteren (und edleren) Teil des Hügels gelegen und nach Osten hin ausgerichtet. Unsere Parzelle ist über zwei Hektar groß. Im oberen Teil dieser Parzelle ist der Hang sehr steil. Die Rebstöcke sind schon relativ alt, da die Hälfte von ihnen Anfang der 1950er Jahre und die andere Hälfte Mitte der 1960er Jahre gepflanzt wurde. Die Trauben sind konzentriert und sehr klein. Sie reifen sehr gut und sind resistent. Ein Wein, der sehr typisch für die Appellation Vosne-Romanée ist! Perfekt ausgewogen und rund, fleischige Fülle, diskrete, aber präsente Struktur.Alkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

198,66 CHF*