• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Finca Moncloa - 2017

Erzeuger: Finca Moncloa
Land: Spanien
Anbaugebiet: Vino de la Tierra de Cadiz
Rebsorten: 52% Syrah, 28% Cabernet Sauvignon, 18% Tintilla de Rota, 1% Merlot
Farbe: rot
Flaschengröße: 0,75l
Flaschenanzahl: 1
Auszeichnung: Goldmedaille (Mundus Vini)


Serviervorschlag

zu gebratenem oder gegrilltem Lamm- und Rindfleisch, Wildgerichten (Braten und Ragouts), pikanten Eintöpfen, kalten Platten und kräftig gewürzten Speisen der mediterranen oder auch nordafrikanischen Küche

Herstellung

Auf der Finca Moncloa begann die Lese am 12. August 2015 mit den Syrah-Trauben und endete am 8. September mit Petit Verdot. Alle Trauben wurden behutsam von Hand gelesen, bereits im Weinberg streng vorsortiert, dann in kleinen 15-kg-Kisten in die Kellerei gebracht und hier auf dem Sortiertisch erneut verlesen. Nur die besten, perfekt gesunden und optimal gereiften Trauben wurden schließlich ausgewählt und nun nach Rebsorten getrennt vinifiziert. Um ihre konzentrierte Frucht zu bewahren und jede grüne Note (von Rispen oder Stielen) zu vermeiden, wurden sie zunächst vollständig entrappt, die Beeren dann leicht gequetscht, in kleine Edelstahltanks weitergeleitet, auf 12 bis 13 °C herunter gekühlt und eine Weile kaltgemaischt, bevor der Kellermeister die zwölf bis fünfzehntägige Vergärung bei kontrolliert kühlen Temperaturen startete. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung und biologischem Säureabbau wurden die Rebsortenweine abgezogen, weiterhin separat in Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche überführt und zwölf Monate im Barrique ausgebaut. Erst nach vollendeter Fassreife wurde der Finca Moncloa Final Blend bestimmt, im April 2017 auf die Flaschen gefüllt und nach einem weiteren Ruhelager in der Flasche für den Handel freigegeben.

Weinnotiz

Die Finca Moncloa liegt in der andalusischen Gemeinde Arcos de la Frontera, Sierra de Cádiz. 1972 als Versuchsweingut gestartet, liefert Moncloa heute eine kleine feine Palette ausdrucksvoller Weine. Die Reben genießen geradezu paradiesische Bedingungen. Im Schutz der Sierra Valleja, nur einen Kilometer vom Guadalcacín Stausee entfernt, sorgen mediterrane Strömungen für ein mildes, gemäßigtes Klima. Die sanfte Höhenlage (90 bis 160 Meter über dem Meeresspiegel) bietet die begehrten Schwankungen von Tag- und Nachttemperaturen, die helfen, die klare Frucht und frische Säure der Trauben zu bewahren, während eine ganzjährig ideale Sonnenausrichtung der Rebhänge ihre aromatische wie phenolische Reife unterstützt.

Auch die Böden haben maßgeblichen Anteil an diesen Bilderbuchbedingungen. Ihre Formation aus überwiegend Ton, ergänzt mit etwa gleichen Teilen Kalk und Sand erinnert an den Albariza in Jerez, der (neben seiner blendend weißen Farbe) vor allem für seine hohe Wasserspeicherkapazität berühmt ist. Zur genauen Kontrolle der Evapotranspiration (Oberflächenverdunstung der Böden und Wasserabgabe der Pflanzen an die Umgebung) wurde im Weinberg eine eigene Wetterstation eingerichtet. 42 Hektar des insgesamt 45 Hektar großen Weinguts stehen derzeit unter Reben.

Der Rebsortenspiegel ist französich dominiert. Cabernet Sauvignon und Syrah beanspruchen mit 14 bzw. 9,15 Hektar über die Hälfte der Rebfläche. Doch auch die in Cádiz heimische Tintilla de Rota hat auf 3 Hektar ihren natürlichen Platz. Weitere Rebsorten sind die Bordeauxtrauben Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot, auch Tempranillo sowie weitere Sorten werden angebaut. Dabei arbeitet man gezielt mit Rebklonen, die nur geringe Erträge liefern. Alle Trauben werden nach Rebsorten getrennt gelesen, bereits im Weinberg streng selektiert und nur perfekt gesunde, vollreife Trauben in die Kellerei weitergeleitet. Die hohen Anforderungen spiegeln sich in den niedrigen Mengen wider: im Schnitt wird nur ein Fünftel der Trauben zu den Vinos de la Tierra de Cádiz vinifiziert. Kellermeister José Manuel Pinedo gibt der Landweinklassifizierung sehr klar den Vorzug gegenüber einer D.O. insbesondere wegen der größeren Freiheit bei der Auswahl und Vermählung der Rebsorten, die am besten zur Region passen.

Im Jahr 2000 übernahm González Byass die Finca Moncloa und modernisierte die Kellerei mit allen technischen Anlagen. Ihre Philosophie einer bewusst begrenzten Produktion blieb erhalten und so leisten die aromatisch konzentrierten Weine der Finca ihren nur kleinen doch wichtigen Beitrag zur Qualität und Vielfalt im Portfolio von González Byass und für die spanischen Weine insgesamt.

Im Jahr 2000 übernahm González Byass die Finca Moncloa und modernisierte die Kellerei mit allen technischen Anlagen. Ihre Philosophie einer bewusst begrenzten Produktion blieb erhalten und so leisten die aromatisch konzentrierten Weine der Finca ihren nur kleinen doch wichtigen Beitrag zur Qualität und Vielfalt im Portfolio von González Byass und für die spanischen Weine insgesamt.

Preis auf Anfrage

Ausverkauft

Produktnummer: 00204517 - WW-DE
EAN Box : 8410023000871
EAN: 8410023016957
Mindestabnahme: 6
Produkt: "Finca Moncloa - 2017"

Farbe: tiefes Kirschrot mit purpurnen Glanzlichtern Duft: aromatisch intensives Bouquet von reifen roten und schwarzen Früchten (Brombeeren, Heidelbeeren, Pflaumen), unterlegt mit feinen blumigen und Gewürznoten (schwarzer Pfeffer, Nelken, Vanille), im weiteren Verlauf auch balsamischen Anklänge und den zarten Röstnoten der Eiche Geschmack: am Gaumen sanft und vollmundig mit harmonischer Balance von reifer Frucht, gut eingebundener Säure, rundem Tannin und eleganter Eichenholzwürze, strukturiert und fruchtbetont mit schöner, würzigaromatischer Länge im Finale


Alkoholgehalt: 14.0%
Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Vinas Del Vero La Miranda de Secastilla Garnacha Tinto - 2020
Der Weinberg Guardia Miranda ist ein Schatz, bepflanzt mit uralten Garnach Reben. Jüngere Rebstöcke liefern die Trauben für diesen recht leichten, krischig- fruchtigen Wein auf Garnachbasis. Harmonisch rund und sehr verführerisch. Als Mitglied der "Grandes Pagos de Espana" hat die Bodega Secastilla zum Ziel, die alten, ursprünglichen Rebsorten des D.O. Somontano zu wahren.Alkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

12,13 CHF*
Barista Black Vinimark - 2020
In der Nase Pflaumen, Kirschen und Maulbeeren mit Anklängen von warmen Backgewürzen. Am Gaumen zeigt sich ein saftiger Fruchtkern und eine gute Konzentration mit samtigen Tanninen und einer gewissen Komplexität der Eiche. Der Abgang ist lang, weich und angenehm trocken.Alkoholgehalt: 13.41% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

14,77 CHF*
Château Grand Chambellan - 2012
Im Glas präsentiert sich der 2012er Château Grand Chambelllan in einem tiefen Samtrot mit verführerischen violetten Reflexen. In der Nase entfaltet er seine Raffinesse und Kraft, und begeistert mit einer Fülle schwarzer Früchte und Gewürze. Am Gaumen tritt die komplexe Tanninstruktur in den Vordergrund, harmonisch verwoben mit den fruchtigen Nuancen. Der lange Abgang animiert geradezu zum nächsten Schluck und lädt dazu ein, diesen einzigartigen Wein in vollen Zügen zu genießen.Alkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

19,31 CHF*
Finca Museum Vinea Crianza Cigales DO - 2020
Dieser ausdrucksstarke, sortentypische Tempranillo besitzt eine großartige Struktur und ein Bouquet mit Noten von Vanille, Gewürzen, Nelken, Lakritz und Cassis. Eine feine Säurestruktur und lang anhaltender Abgang runden das Geschmackserlebnis ab.Alkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

12,36 CHF*
Château Chasse-Spleen L'Oratoire de Chasse-Spleen Magnum- 2015
weitwein Château Chasse-Spleen 'Oratoire de Chasse-Spleen zeigt sich als duftiger Charmeur von mineralischem Grafit der Kiesböden, mit feiner Trüffelnote und dezentem Barrique-Touch. Absolute Frische öffnet den Gaumen hin zur saftigen Frucht einer auf den Punkt gebrachten Brombeernote.Alkoholgehalt: 13.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

43,86 CHF*
Anthonij Rupert Optima Red - 2020
Vor der Assemblage lagern die Weine 18 Monate in 225l Fässern aus französischer Eiche und reifen nach der Vermählung weitere 6 Monate im Holz. Demzufolge sind die Tannine seidig weich und die Integration von Würze, Frucht und Barriquenoten ist fantastisch.Alkoholgehalt: 14.5%  Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

18,95 CHF*
Louis Jadot Clos Vougeot Grand Cru - 2018
Farbe: herrlich glänzendes Rubinrot Duft: leicht florale Note von Veilchen, saftigen roten Beeren wie Johannisbeere und frische Erdbeere, mit feinen würzigen Anklängen Geschmack: Kraft und Tiefe verbinden sich mit eleganter Komplexität und fruchtigem Aroma, lebendige Jugend prägen das FinaleAlkoholgehalt: 13.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

Preis auf Anfrage
Lievland Cabernet Sauvignon - 2021
Der kleine Prozentsatz Cinsault verleiht einen herrlich lebendigen Ausdruck. In der Nase lässt er komplexe Noten von Bleistiftspänen, Blaubeeren und Pflaumen erkennen. Dunkle Früchte zeigen sich auch am Gaumen, der durch wunderbar saftige Tannine und einen eleganten Abgang abgerundet wird.Alkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

13,12 CHF*
Miguel Torres Clos Ancestral Torres - 2021
Mit diesem eindrucksvollen Wein verbindet sich die Weinbauvergangenheit des Penedes mit der Zukunft. Mit seinen feinen Aromen von Rosen und Himbeeren kann der wiederentdeckte Moneu zeigen, was er kann, Garnacha und Tempranillo komplettieren das komplexe Duftspiel und sorgen für einen samtigen Geschmack.Alkoholgehalt: 14.0% Biowein: JaBiokontrollstellennummer: ES-ECO-019-CTAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

13,23 CHF*
Santa Cristina Le Maestrelle Toscana IGT - 2022
Er präsentiert sich in rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. An der Nase intensiv und komplex; prägnant sind die Noten von reifer roter Frucht in schöner Verbindung mit Eindrücken von Wacholderbeere, Minze, Vanille und Kaffee. Am Gaumen ausgewogen, weich und schmackhaft mit einem komplexen Nachgeschmack, der die Noten des Duftbouquets in Erinnerung ruft.Alkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

12,85 CHF*
Pfannebecker "Fass 23" QbA trocken - 2020
Dieser Gutswein aus Cabernet Sauvignon und Merlot reift ein Jahr im Holzfass. Er besticht durch dunkle Würze von schwarzem Pfeffer, Lakritze, Holzwürze, Wildleder, Schokolade und Fruchtaromen von Kirschen und Cassis. Harmonisch im Mund mit sanftherben Tanninen und feiner Frische durchzogen, besitzt er einen festen Körper mit viel Substanz, einer tollen Balance, Tiefe und Komplexität. Alles mündet in einem nicht enden wollenden holzwürzigen Finale mit Kirschen, Brombeeren, etwas Cassis. Alkoholgehalt: 13.5%Biowein : JaBiokontrollstellennummer : DE-ÖKO-022Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

10,71 CHF*
Robert Mondavi Private Selection Rum Barrel Aged Merlot HK - 2019
Dieser Rotwein erscheint im Glas mit einer intensiven violetten Farbe, ist reich an Extrakt und zeigt Nuancen von Pflaumen, Vanille und Blaubeeren. Seine Kraft und Tiefe erhält der Wein von seiner Lagerung in kleinen Holzfässern, welche aus der Rumproduktion stammen.Alkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

15,66 CHF*
Macià Batle Tinto Anada - 2023
Die Kombination von heimischen und internationalen Rebsorten verleiht dem Wein die intensiven Aromen von dunklen Waldbeeren, Rauch und Gewürzen. Die kurze Reife im Eichenfass steuert zarte Röst- und Vanillenoten bei. Am Gaumen verschmelzen all diese Facetten ganz wunderbar harmonisch zu samitg- kraftvoller Fülle und Länge.Alkoholgehalt: 14.5% Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

13,94 CHF*
Cà Maiol Negresco Vino Rosso - 2017
12 Monate reift der `Negresco`in 225-Liter-Fässern. Das Ergebnis ist ein in Geschmack und Aroma sehr komplexer, gleichwohl finessenreicher und voller Rotwein. Die Nase zeigt Noten von reifen Früchten, Tabak und Gewürzen.Alkoholgehalt: 14.0%Restzucker: 4.0 g/lWeinsäure: 5.6 g/lAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite

16,13 CHF*
Finca Constancia Parcela 23 Tempranillo - 2023
Farbe: sattes Kirsch-Rubinrot mit violetten Reflexen Duft: in der Nase viel dunkle Beerenfrucht (besonders Brombeere, Schwarze Johannisbeere) und Schokolade, unterlegt mit den feinen Röstnoten der Eiche (Toast, Kaffee) und einem Hauch von Kräutern Geschmack: am Gaumen kraftvoll, saftig und vollmundig mit deutlich präsentem, doch sanft gereiftem Tannin und frischer, fein eingebundener Säure, gute Länge mit feinem Nachhall von dunkler Frucht und süßen GewürzenAlkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

12,22 CHF*
Vinas del Vero Cabernet Sauvignon Merlot - 2023
Farbe: attraktives, dichtes Purpurrot Duft: in der Nase elegante Aromen von schwarzen Früchten, Pflaumen und Cranberries, unterlegt mit einem Hauch von Eichenholzwürze Geschmack: am Gaumen samtweich und kraftvoll zugleich, mit der dunklen Frucht und feinen Würze des Bouquets, aromatisch vollmundig, vielschichtig, mit perfekt eingebundenem Eichenholz, Alkohol und sanft gereiftem Tannin, ausbalanciert und harmonisch mit schöner LängeAlkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

8,66 CHF*
Anthonij Rupert Syrah - 2017
Dieser 18–20 Monate im Barrique gereifte Syrah präsentiert sich mit einem wunderbar komplexen Bouquet, welches herrlich würzige, leicht rauchige Noten neben fruchtigen Anklängen von Zwetschgen offenbart. Am Gaumen beschert er ein finessenreiches Geschmackserlebnis mit samtigem Tannin und sehr feiner Struktur.Alkoholgehalt: 14.5%  Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

32,93 CHF*
Meyer-Näkel Frühburgunder - 2022
Angebackenes Hefegebäck mit Karamell, Süßkirschen und Mirabellenmarmelade. Klar und feinsaftig, belebend und frisch, fest und kräftig mit Druck am Gaumen, schön integrierte Extraktsüße, mineralisch mit Mirabelle, Süßkirsche, Erdbeere und Hefekuchen, samtige Tannine, gut ausbalanciert und lang.Alkoholgehalt: 13,0 %Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

24,30 CHF*
Chateau Le Crock-2016
Chateau Le Crock in 0,75l Alkoholgehalt: 14.0 % Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite 

40,29 CHF*
Terlan Lagrein DOC - 2020
Auf Schotterböden wachsen die Lagrein-Trauben für diesen wunderbar lachsfarbenen Rosé. Sein feines Bouquet erinnert an exotische Früchte. Leicht und frisch ist er im Geschmack, präsentiert sich mit einer harmonisch eingebundenen Säure und einem feinherben Abgang.Alkoholgehalt: 13.0%Restzucker: 0.7 g/lWeinsäure: 5.9 g/lAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite

14,21 CHF*
Biserno Toscana IGT - 2020
Lebendige purpurrote Farbe mit großer aromatischer Komplexität und ausgewogenen Tanninen. Im Glas setzt er sofort Noten von mediterraner Macchia, Luzerne und Rosmarin frei begleitet von Fruchtnoten wie Sauerkirsche und weiche Gewürze wie Vanille, gefolgt von feinen Kakaonoten und Röstaromen.Alkoholgehalt: 14.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

Preis auf Anfrage
Terlan Monticol Pinot Noir Riserva DOC - 2018
Dieser zu gleichen Teilen im großen Holzfass und im Barrique gereifte Pinot Noir präsentiert sich mit einem intensiven Bouquet von Himbeeren und Walderdbeeren, ergänzt durch zarte Röst- und Kirscharomen im Geschmack. Ein sehr eleganter Wein.Alkoholgehalt: 14.5%Restzucker: 1.7 g/lWeinsäure: 5.6 g/lAllergene und Zusatzstoffe: Sulfite

22,36 CHF*
Kanonkop Cabernet Sauvignon - 2016
Um die Komplexität der beerigen und nussigen Aromen der Cabernet Sauvignon- Trauben zu entwickeln, reift dieser Wein für 24 Monate in französischen Barriques (zu 60% in neuen und zu 40% in gebrauchten). Ein wahrlich feiner Wein, ausgewogen, harmonisch und anmutig mit starken Fruchtaromen. Mannigfaltige Nuancen erfüllen Mund und Gaumen im Abgang.Alkoholgehalt: 14.0%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

33,89 CHF*
Vinas del Vero Cabernet Sauvignon Merlot - 2022
Farbe: attraktives, dichtes Purpurrot Duft: in der Nase elegante Aromen von schwarzen Früchten, Pflaumen und Cranberries, unterlegt mit einem Hauch von Eichenholzwürze Geschmack: am Gaumen samtweich und kraftvoll zugleich, mit der dunklen Frucht und feinen Würze des Bouquets, aromatisch vollmundig, vielschichtig, mit perfekt eingebundenem Eichenholz, Alkohol und sanft gereiftem Tannin, ausbalanciert und harmonisch mit schöner LängeAlkoholgehalt: 13.5%Allergene und Zusatzstoffe: Sulfite

8,66 CHF*